Aktuelles

In den letzten Jahren haben sich ein paar Dinge geändert. Unsere App ist da samt einer entsprechenden Zugangstechnik ist da und wir haben immer mehr E-Autos im Programm. Gute Gründe für eine neue Version unseres Erklärvideos.

Liebe Nutzer:innen, viele haben es bestimmt mitbekommen und waren selbst bei Ihren Buchungen betroffen: Durch einen großflächigen Stromausfall ist es zu einem Systemausfall bei unserem Technik-Dienstleister cambio gekommen. Dadurch ließen sich unsere Stadtteilautos Sonntagnachmittag nicht mehr buchen/abholen.

Stadtteilauto Münster freut sich, in der aktuellen Saison offizieller Mobilitätspartner der Münster Blackhawks zu sein. Die Kooperation zwischen dem Football-Verein und dem lokalen CarSharing-Anbieter erstreckt sich über die gesamte Saison 2024 und unterstreicht das gemeinsame Engagement für die Stadt und die Mobilitätswende.

Aufgrund von Straßenumbaumaßnahmen muss unsere Station LUISE in Gievenbeck vorübergehend den Standort wechseln. Dabei kommt es zu einigen Änderungen:

Wir freuen uns, mit der Station OSTERWICKER nun erstmals in Billerbeck ein Stadtteilauto anbieten zu können. Gemeinsam mit der Familie Bölting durften wir Anfang Juni die Station auf dem Gelände vor ihrem Neubauprojekt an der Osterwicker Straße 18-20 offiziell eröffnen.

Endlich können wir im Nordwesten Münsters nun auch ein Elektrofahrzeug zum Teilen anbieten. An der Station KINDER steht ab sofort der Renault ZOE für dich bereit.

An der Station SCHIFFER findest du ab sofort auch ein reines E-Auto. Nachdem dort nun eine Ladesäule installiert wurde, gelangst du mit unserem Renault ZOE direkt vom Schiffahrter Damm aus emissionsfrei ans Ziel.

An unserer Station SWITCH am Schloßtheater kannst du spontan und schnell über die Kartenansicht in der App dein Stadtteilauto buchen oder bis zu 20 Minuten im Voraus reservieren. Und das Beste, die Nutzung ist OpenEnd, du musst also nicht vorher festlegen, wann du zurückkommen möchtest.

Gute Nachrichten für Havixbeck: Mit der neuen Station Pater bieten wir nun die dritte Station in der Gemeinde an. Zusammen mit Bürgermeister Jörn Möltgen und Klimaschutzmanager Rense Jongsma eröffneten wir die Station, welche gut erreichbar mitten im Wohngebiet an der Ecke Gartenstraße/Pater-Hardt-Straße liegt.

Anders als gewohnt hat unser Fahrzeug an der Station WERNEWEG keinen festen Stellplatz, sondern steht in einer Parkzone.

Stadtteilauto nimmt eine weitere Station in Münster-Gievenbeck in Betrieb. An LUISE im neuen Oxford-Quartier stehen ab sofort Autos für dich zum Teilen bereit.

Wie bereits angekündigt wird die Station WEISS auf unsere digitale Zugangstechnik via App umgestellt. Somit erfolgen Öffnung und Rückgabe der Fahrzeuge ab dem 08.12.2023 dort ausschließlich über unsere App.

Wir freuen uns, dass unser CarSharing-Angebot so gut genutzt wird. Leider hat es jedoch in der Maxi-Klasse in den vergangenen Monaten häufig Unfälle gegeben, die zu höheren Sachschäden geführt haben.

An der Station POOL haben unsere Fahrzeuge neue Stellplätze. Sie stehen ab sofort zwar noch im Parkdeck 0 – jedoch auf der höheren Ebene – für dich bereit.

An der Station LUNA werden unsere Stadtteilautos ab dem 20.11. auf die digitale Zugangstechnik umgerüstet. Das bedeutet, dass die Öffnung und Rückgabe der Autos hier nur noch über unsere App erfolgen kann.